[SD 200317.2421] Logbuch der USS Mitsunari

Hier findest du die Geschichte der USS Mitsunari.

Moderatoren: RS-Leitung, Kommandocrews

Benutzeravatar
Five of Twelve
RearAdmiral
RearAdmiral
Beiträge: 106
Registriert: 22.10.2019, 20:08

[SD 200317.2421] Logbuch der USS Mitsunari

Beitrag von Five of Twelve » 24.03.2020, 19:24

=C= Computerlogbuch der USS Mitsunari NCC-80442, Sternzeit 200317.2421 =C=

Die Crew der Mitsunari war nach dem tagelangen, sehr intensiven Einsatz im Nesmoria-System sichtlich erschöpft. Es wurde daher beschlossen, die nächste Sternenbasis anzusteuern, um so allen die Möglichkeit einer kurzen Erholungsphase zu geben. Die Jagd nach Kingston wird daher ebenfalls etwas aufgeschoben.

Während des Flug zur Sternenbasis fiel eine Störung in einem der Labors auf. Wie sich schnell herausstellte, waren einige der biomemetischen Gelpacks vor Ort von einem bisher unbekannten Bakterium infiziert. Dieses sorgte für Fehlfunktionen, die sich auf die Systeme des Labor übertrugen. Während die KS nun nach dem Ursprung und einem Gegenmittel sucht, fielen Auffälligkeiten in weiteren Gelpacks auf, die noch untersucht werden müssen.


Anwesende Stammcrew

:arrow: CO FAdm Five of Twelve
:arrow: XO SCpt Fowler
:arrow: CI SCpt Rist
:arrow: EO PO2 Shaow
:arrow: LMO RAdm Surleikra


Anwesende Gäste

keine
Five of Twelve
Mitglied der RS-Leitung
CO der USS Mitsunari
Leiter der Academy
Mentoren-Koordinator