Beitrag 26/8/2019, 19:57

[SD 190813.2420] Logbuch der USS Mitsunari

=C= Computerlogbuch der USS Mitsunari NCC-80442, Sternzeit 190813.2420 =C=


Die Mitsunari kam bei Leitera, dem neuen Heimatplaneten der Synths an. Er gehört zur Klasse F und ist damit nicht fähig konventionelles Leben zu unterstützen, stattdessen ist er von Lavaseen übersäht. Das Team beamte sich (in Schutzanzügen) zusammen mit dem gefangenen Synth auf die Oberfläche. Derwyn nahm sie in Empfang und brachte sie in eine in den Fels gehauene Halle. Er bat das Team zu warten um alleine mit dem Synth zu kommunizieren.

Im Laufe des "Gesprächs" kam es jedoch zur Flucht des Syths, das Team nahm die Verfolgung auf. Während es dem Synth auf direkten Weg folgte, konnte Derwyn ihm aufgrund seiner inhärenten Eigenschaften den Fluchtweg abschneiden und es kam zum Zweikampf zwischen den beiden. Dieser konnte erst beendet werden, als Derwyn den Kontrollchips des Synth von dessen Naniten abkoppelte.




Anwesende Stammcrew

:arrow: CO FAdm Five of Twelve
:arrow: XO RAdm Surleikra
:arrow: TO SCpt Fowler
:arrow: CI SCpt Rist
:arrow: EO PO2 Shaow


Anwesende Gäste

keine
Five of Twelve
Mitglied der RS-Leitung
CO der USS Mitsunari
Leiter der Academy
Mentoren-Koordinator